Design talk

DESIGN TALK: Studio Hausen

Design Talk bedeutet, sich Zeit zu nehmen, um das Gesicht hinter einer Marke zu entdecken. Heute lernen wir Jörg Höltje kennen, den Gründer von Hausen.

Höltje wurde 1981 im damaligen Ost-Berlin geboren, lebt heute aber in der Hamburger Innenstadt, wo er 2014 seinen Wunsch nach einem eigenen Designstudio verwirklichte. Als Absolvent der Schule für Industriedesign an der Universität der Künste Berlin studierte er auch an der berühmten Politecnico di Milano und arbeitete mit dem Studio Patricia Urquiola in Mailand, bevor er seinen Abschluss machte. Als gefeierter Designer hat Höltje seine Arbeiten auf zahlreichen internationalen Messen und Ausstellungen gezeigt, vom DMY Design Festival in Berlin bis zur ICFF New York. Nachdem er Erfahrungen mit einer Vielzahl von Kunden von Ligne Roset bis Rosenthal oder Alessi gesammelt hatte, war Höltje mehr als bereit, sich an einem Soloprojekt zu versuchen; und er hat dies mit unglaublichem Erfolg und Können getan.

 

Beyond decorative

Studio Hausen wurde aus dem Wunsch heraus geboren, zeitlose, langlebige Produkte für das moderne Zuhause zu schaffen. Die Liebe zu hochwertigen Naturmaterialien, die ein Leben lang halten, verbindet sich in jedem einzelnen Hausen-Produkt mit dem verlässlichen, minimalistischen Flair deutscher Handwerkskunst: Massives Holz, feiner Marmor oder mundgeblasenes Glas ergeben eine Marke, die Qualität – die der Ausgangsmaterialien und des Designs selbst – über alles stellt. Das Ergebnis sind Kollektionen, die Menschen und ihre Räume ein Leben lang begleiten können und die Höltjes Marke zu einem Begriff für anspruchsvolle Designliebhaber gemacht haben. Die Produkte von Hausen sollen nicht nur schön, sondern auch nützlich sein. Ihr Zweck geht über das Dekorative hinaus: Diese Produkte sollen das Leben echter Menschen bereichern, egal, wohin es sie führen mag.

Yours to create

Wir von DECOVRY setzen uns für Hausen ein und bieten eine kuratierte Auswahl seiner Produkte an. Von schicken Marmor-Buchstützen bis hin zu minimalistischen Regal-Sets, die ausschließlich aus Massivholz und ohne giftige Klebstoffe oder Lacke hergestellt werden, die flexibel und erweiterbar sind und dabei zu fast allem passen. LINK zum Beispiel ist das auf das Wesentliche reduzierte Regalsystem: Aus edlem Holz und Stahl gefertigt, lässt es sich auf verschiedene Arten installieren und so individuell an deinen Wohnraum anpassen: symmetrisch oder außermittig, längs oder hochkant, mit dem LINK-System kannst du kreativ gestalten.

 

 

Shoppe Studio Hausen hier

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    %d Bloggern gefällt das: