Special Theme

5 Camping-Essentials laut Autorin & Camperin aus Leidenschaft Els Sirejacob

Els Sirejacob ist eine bekannte belgische Food-Stylistin, Köchin und Rezeptautorin von Beruf, im Herzen aber eine Wohnmobil-Liebhaberin. Ihr Buch „Camperfood & Stories“ ist jetzt auf DECOVRY erhältlich. Sie nahm sich die Zeit, einen Artikel über ihr neues Buch zu schreiben und wählte einige ihrer Lieblingsprodukte von DECOVRY aus, um sie auf eines ihrer Abenteuer mitzunehmen. Erfahre hier mehr darüber:

Reizt es dich, mit einem Wohnmobil um die Welt zu reisen? Els Sirejacob erzählt dir hier, warum auch du dich auf das Abenteuer im Wohnmobil einlassen solltest:

„Reisen, Essen & Lachen

Ich bin Els, von Beruf Foodstylistin, Köchin und Rezeptautorin, aber im Herzen eine Wohnmobil-Liebhaberin. Mein Mann, meine Kinder und ich reisen nun schon seit über 15 Jahren mit dem Wohnmobil. Es ist nicht immer einfach, zusammen in einem kleinen Raum ohne Privatsphäre, Komfort oder Sicherheiten zu sein, aber man hat alle Freiheit der Welt, und hinter jeder Ecke wartet das Abenteuer – ein unbeschreibliches Gefühl, das man einfach nicht kaufen kann. Bram, der Fotograf, und ich empfinden soviel Leidenschaft für das Reisen im Wohnmobil, dass wir beschlossen haben, ein Buch darüber zu schreiben.

Unser Buch ist diesem Gefühl gewidmet. Wir möchten, dass es dich inspiriert, in dir den Drang auslöst, in ein Wohnmobil zu steigen und darin mit saisonalen, lokalen Produkten zu kochen, in dem Wissen, dass du alle Zeit der Welt hast: du kannst tun, was du willst, wann immer du willst, während du die Schönheit des Camperlebens und der Camperküche erlebst.

Meine Liebe für Freiheit und einfaches Essen ist eines der Dinge, die ich mit dem Fotografen dieses Buches, Bram, teile. Wir haben uns bei der Arbeit kennengelernt und es hat sofort Klick gemacht. Seitdem haben wir an vielen Food-Projekten gearbeitet und sind dabei richtig gute Freunde geworden. Kein Wunder, da wir beide so gerne mit dem Wohnmobil unterwegs sind. Deshalb war er die perfekte Besetzung, um die Bilder für dieses Buch zu schießen. Genau wie ich fühlt sich Bram von rauen, unberührten Orten angezogen und weiß, wie er sie einfangen kann.

Camperfood & Stories‘ ist zu einem Buch mit persönlichen Anekdoten und nützlichen Tipps und Tricks geworden, egal ob du auf der Suche nach dem perfekten Campingplatz, lokalen Märkten, Geschäften oder sogar Kulturprogrammen bist.

Natürlich wirst du auch eine Menge toller Rezepte entdecken. Diese sind an die verschiedenen Orte, die wir bereist haben, angepasst und verwenden immer lokale Zutaten. Das Buch ist nach verschiedenen Regionen Europas aufgeteilt: Entdecke den Schwarzwald in Deutschland, Cornwall, die belgischen Ardennen oder Albanien…und wähle zwischen kurzen Wochenendtrips, Urlauben oder monatelangen Reisen. Steige in dein Wohnmobil und genieße deine Freiheit und eine einfachere Lebensweise.“

 

Dein Trip mit dem Wohnmobil wird mit diesen DECOVRY-Must-Haves für Camper, die von Els und Bram sorgfältig ausgewählt und für gut befunden wurden, noch viel besser werden.

Die Auswahl von Els:

Bee’s wrap: „Perfekt, um Reste zu verpacken und im Wohnmobil aufzubewahren, ohne viele Plastikboxen verwenden zu müssen.“

Reisehängematte: „Diese Reisehängematte ist definitiv ein Muss, denn damit kann man sich unterwegs sofort einen entspannten Lounge-Platz schaffen, ohne viel Platz zu beanspruchen.“

Led-Lampe Bernadette: „Diese hübsche Lampe mit Griff lässt sich nachts auf dem Campingplatz ganz einfach herumtragen.“

Bottlelight: „Wir haben immer eine Weinflasche im Wohnmobil, und wenn sie leer ist, könnte man daraus sogar eine gemütliche Lampe machen, wie diese hier. So originell und kompakt!“

Duschhandtuch Nano Dry: „Schnell trocknende Handtücher sind ein Lebensretter im Wohnmobil, da man nicht immer Zeit hat, sie im Freien trocknen zu lassen. Da sind diese schnell trocknenden Nano-Handtücher eine große Hilfe!“

 

Die Auswahl von Bram:

„Ein gemütlicher Campingabend ist nichts ohne ein kleines Feuer. Dieser Feuerkorb ist perfekt, um sich gemütlich zusammen zu setzen und etwas zu kochen. Das Essen würde ich dann am liebsten auf diesem schönen Serviertablett verteilen. Man kann es als Teller für Tapas oder als Schneidebrett verwenden – platzsparende Dinge sind beim Camping immer toll.

Ich würde den Bereich um das Wohnmobil mit ein paar gemütlichen Gartenleuchten aufwerten. Diese Lichterkette ist zweifelsohne die perfekte Ergänzung.

Was sonst?! Wenn es kälter wird, können wir uns in dieses Plaid kuscheln und es am nächsten Tag als Picknick-Decke verwenden. Win-win! Glück ist eine Reise, kein Ziel.“

 

 

Brauchst du noch etwas Camper-Inspiration? Schaue dir die ganze Auswahl hier an oder wirf einen Blick drauf auf DECOVRY.

 

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    %d Bloggern gefällt das: