Design talk

DESIGN TALK: Lorena Canals

Design Talk bedeutet sich Zeit zu nehmen, das Gesicht hinter einer Marke kennenzulernen. Heute möchten wir dir Lorena Canals, die Gründerin der gleichnamigen Marke für Teppiche, Textilien und Wohnaccessoires für Kinderzimmer und vieles mehr, vorstellen. Die Mission der Marke Lorena Canals dreht sich rund um Praxistauglichkeit – ihre Teppiche und Textilien sind maschinenwaschbar – sowie um Qualität und Herz: Ein wahres Erfolgsrezept, denn Kinder und Eltern lieben die umweltfreundlichen, langlebigen und einzigartigen Designs gleichermaßen.

 

Mütter wissen es bekanntlich am besten

Lorena Canals entstand 1990, als die Gründerin – selbst Mutter von zwei Mädchen – sich fragte, warum die Teppiche ihrer Kinder nicht zu Hause gewaschen werden konnten. Sie fand nichts Geeignetes auf dem Markt und beschloss deshalb kurzerhand, das Problem selbst zu lösen. Und Mütter wissen es bekanntlich am besten: Mit ihrer charakteristischen Pragmatik, ihrer Kreativität und ihrem Scharfsinn hat Canals ihre Marke zu einem bekannten Namen, mit Niederlassungen in Barcelona und New York, gemacht.

 

 

Umweltfreundliche Designs

Lorena Canals bedient mit waschbaren Heimartikeln für Kinder nicht nur eine Nische, sondern legt gleichzeitig großen Wert auf umweltfreundliche Designs. Die Teppiche werden aus 100% nachhaltiger Baumwolle von über 170 Kunsthandwerkern in Indien handgefertigt. Diese nachhaltigen, qualitativ hochwertigen Teppiche und Wohnobjekte erfüllen die Bedürfnisse von vielbeschäftigten Müttern ebenso wie von lebhaften Kindern.

DECOVRY bietet eine große Auswahl an Lorena Canals-Produkten. Von den berühmten maschinenwaschbaren Kinderteppichen bis hin zu bezaubernden Wäschekörben, Kissen und Hockern, in allen Formen, Designs und Größen, gibt es vieles zu entdecken.

 

Entdecke alle Produkte hier

 

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    %d Bloggern gefällt das: