Design talk Products To See

DESIGN TALK: MAD ABOUT MATS

Die belgische Marke, die dafür sorgt, dass Fußmatten alles andere als langweilig sind.

 

Design Talk bedeutet Zeit, das Gesicht hinter einer Marke kennenzulernen. Heute nehmen wir uns Zeit für MAD ABOUT MATS. Seit 2015 sorgt diese belgische Trend- Marke für ein Feuerwerk der Gefühle in Häusern auf der ganzen Welt. Bist du verrückt nach Matten? Lies hier mehr über diese belgischen Kreativen!

 

4 kurze Fragen an MAD ABOUT MATS

Du hast die Marke ins Leben gerufen, als du gerade Anfang zwanzig warst. Was ist deiner Meinung nach der Vorteil, wenn man in jungen Jahren eine eigene Marke gründet?

ANNE-HELENA Als Absolventin habe ich nach einem spannenden Job gesucht, in dem verwaltungstechnische Tätigkeiten mit Kreativität kombiniert werden können. Letzteres habe ich leider bei jeder Bewerbung vermisst. Mein ältester Bruder ist seit nun mehr als 10 Jahren in der Textilbranche tätig und so bin ich auch dazu gekommen. Mit seinem Unternehmen Empire Carpets ist er der Produzent von MAD ABOUT MATS. Und das ist direkt ein großer Vorteil, den ich vorweisen kann: Alle Matten werden mit Stolz in Belgien hergestellt.

Mein Vorteil war, dass ich nichts wusste. Ich wusste nicht, was mich erwarten würde oder was der Job beinhaltete. Geschweige denn, was der Markt mir zu bieten hätte. In meinen Augen ein Gewinn, denn wenn ich gewusst hätte, was das alles ganz genau sein würde, hätte ich es vielleicht nie getan. Versteh mich nicht falsch, natürlich liebe ich meinen Job heute noch nach wie vor: Die Vielfalt meines Aufgabengebietes ist so groß, dass es mir auch nicht schnell langweilig werden kann.

 

 

Warum hast du mit Fußmatten begonnen?

ANNE-HELENA Ich bin damit auch etwas aufgewachsen. Mein ältester Bruder gründete Empire Carpets im Jahr 2006, vor ungefähr 14 Jahren. Ich war damals gerade in meinem ersten Jahr der Oberschule. Zu Hause wurde oft über Textilien gesprochen, da auch mein Vater als Selbständiger in der Branche arbeitet. Ich hatte damals andere Träume, aber „älter werden“ machte mich realistischer. Und ich habe sowohl zu meinem Vater als auch meinem ältesten Bruder immer aufgeschaut. Zu Hause wurde mir zudem beigebracht: Es ist egal, was du tust, aber du musst es gern tun, dann wirst du auch Erfolg haben. Natürlich durch Versuch und Irrtum!

 

Manchmal stoße ich auf etwas, das mich zum Denken anregt: „Aha, vielleicht kann ich das zu einer Matte verarbeiten.“.

Anne-Helena (MAD ABOUT MATS)

 

 

 

Was inspiriert dich dazu, MAD ABOUT MATS-Fußmatten herzustellen?

ANNE-HELENA Mein Stil ist ziemlich ausgefallen. Ich würde alles tun, um den Trends nicht folgen zu müssen. Der Vorteil ist, dass ich so als Trendsetter arbeiten kann, aber ich sollte natürlich nicht übertreiben. Die Kollektionen sollen für meine Zielgruppe attraktiv sein. Wenn die Designs zu außergewöhnlich sind, verkaufen sich die Matten auch nicht.

Ich lasse mich eher von der Mode inspirieren (immer ein bisschen mehr als durch Interieur), aber natürlich auch von alltäglichen Dingen. Manchmal stoße ich auf etwas, das mich zum Denken anregt: „Aha, vielleicht kann ich das zu einer Matte verarbeiten.“.

 

 

Beichte mal: Dein größter Traum für MAD ABOUT MATS?

ANNE-HELENA Ich würde mich freuen, wenn MAD ABOUT MATS wirklich ein bekannter Name werden und jeder sagen würde: „Ja, ich möchte auch eine MAD ABOUT MATS.“.

Vor einiger Zeit habe ich durch meinen Mann ein Paar kennengelernt. Wir haben ein bisschen geredet und natürlich ging es auch um unsere Arbeit. Als ich erzählte, dass ich eine eigene Marke für Fußmatten habe, begann diese Frau sofort, über MAD ABOUT MATS zu sprechen. Ich sollte diese Marke doch einmal nachschauen, weil sie sie sehr schön fand. Ich war natürlich extrem stolz, als ich sagen konnte, dass MAD ABOUT MATS meine Marke ist. Verrückt, oder?

 

THE MATS YOU’LL HAVE TO BE MAD ABOUT

Dein Interieur verdient einen Schub. Von der Haustür bis zum Schlafzimmer, jede Matte findet ihren Platz in deiner Innenausstattung. MAD ABOUT MATS ist bekannt für sein einzigartiges Design in Verbindung mit einer angepassten Qualität. Die Marke folgt den neuesten Trends von Farbkombinationen und Mustern. Kein Zweifel, eine dieser Fußmatten wird sicher ihren Platz in deinem Interieur finden. Hebe dich von der Masse ab und definiere deinen eigenen Stil.

 

 

 

 

Entdecke hier weitere Inspirationen

 

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    %d Bloggern gefällt das: